Img 01 Tecnologia - Lightprogress

Technologie

Keimtötende UV-C-Strahlen sind seit den 1960er Jahren als eine gute physikalische Methode zur Bekämpfung des Wachstums und der Verbreitung von Mikroben, Viren, Krankheitserregern, Sporen und Schimmelpilzen bekannt.

Light Progress nutzt die UV-C-Technologie als physikalische Desinfektionsmethode, die kostengünstig und ökologisch ist und im Gegensatz zu chemischen Mitteln gegen alle Mikroorganismen wirkt, ohne Resistenzen zu erzeugen.

Funktionsweise

Jeder Mikroorganismus hat einen bestimmten Schwellenwert für die Resistenz gegenüber UV-Strahlung, die sogenannte DOSIS. Die spezifische Dosis muss verabreicht werden, um ein angemessenes Desinfektionsniveau zu erreichen, das in LOG REDUKTION ausgedrückt wird (1 Log=90%, 2 Log=99%, 3 Log=99,9%, usw.).

Um einige Mikroorganismen abzutöten, reicht daher eine niedrige UV-Leistung aus, während für andere eine höhere Leistung erforderlich ist, um das gleiche Maß an Abtötung zu erreichen, oder alternativ eine längere Expositionszeit.

Diese Faktoren sind für das Verständnis der UV-Technologie von grundlegender Bedeutung:

  • Gewünschter Desinfektionsgrad (LOG-Reduktion);
  • Zielerreger (und seine DOSIS);
  • Geometrie von UV-Leistung und Bestrahlungsabstand;
  • Tempo di esposizione
Img 02 Tecnologia - Lightprogress
Img 04 Tecnologia - Lightprogress

WIRKUNGSKRAFT

Wir arbeiten seit jeher mit großen Unternehmen, führenden Unternehmen der Lebensmittelindustrie, Krankenhäusern, Universitäten und Forschungsinstituten sowie Baufirmen für große Infrastrukturen zusammen und machen die Ultraviolett-Keimtötungstechnologie zu einer echten und praktischen Lösung. Die Wirkungskraft und Leistung der Produkte von Light Progress werden durch Tests, die bei externen Institutionen durchgeführt werden, garantiert, wie zum Beispiel dem Hygiene-Institut der Universität Siena, einem anerkannten und hochqualifizierten Labor, mit dem wir seit den 1980er Jahren zusammenarbeiten, sowie vielen anderen italienischen und ausländischen Institutionen und Labors.

Erfolgsgeschichten

Eine UV-Anwendung muss effektiv und effizient sein und somit ein Desinfektionsziel erreichen, ohne die Kosten des Kundenunternehmens zu belasten. Unser Team von Ingenieuren und unsere Berechnungssoftware stehen den Kunden zur Verfügung, um die beste UV-Lösung für jeden Bedarf zu garantieren, damit jede Zusammenarbeit zu einer Erfolgsgeschichte wird.

Img 03 Tecnologia - Lightprogress

UV Fakten

Covid-19 und Aerosol-Management in Zahnarztpraxen

05.05.2020

Die aktuelle globale Krise, die durch die Ausbreitung des SARS-CoV-2-Coronavirus ausgelöst wurde, hat in den meisten Ländern alle zahnärztlichen Aktivitäten außerhalb des Notfallsektors...

COVID-19:Wie light progress von UVGI-desinfektionslösungen in dieser zeit der krise seinen beitrag leistet.

19.03.2020

In dieser Zeit der grossen weltweiten Krise aufgrund der Arbeitung von COVID-19 erhalten wir by Light Progress eine große Anzahl von Anfragen aus der ganzen Welt. Es ist nicht leicht für...

WAS IST DAS CORONAVIRUS UND WIE KÖNNEN SIE SICH SCHÜTZEN?

04.02.2020

Nachdem das neue Coronavirus (2019-nCoV) im Dezember 2019 in Wuhan City identifiziert wurde, hat sich nun in vielen Ländern der Welt Panik breit gemacht. Es ist unschwer zu erkennen, dass Menschen,...

F.A.Q.

Ultraviolette Strahlen sind elektromagnetische Wellen, die Teil des Lichts sind. Elektromagnetische Wellen werden in drei Hauptwellenlängenbereiche unterteilt, die in Nanometern (nm) angegeben werden: Ultraviolette Strahlen (UV) 100-400 nm Sichtbare Strahlen (Licht) 400-700 nm Infrarotstrahlen (IR) 700-800.000 nm UV-Strahlen werden wiederum in drei Banden unterteilt:

  • UV-A (315-400 nm) mit bräunenden Eigenschaften;
  • UV-B (280-315 nm) con proprietà terapeutiche e di sintesi della vitamina "D";
  • UV-C (100-280 nm) mit keimtötenden Eigenschaften.

UV-C (100-280 nm) hat eine starke keimtötende Wirkung und ist bei einer Wellenlänge von 265 nm am wirksamsten. Die keimtötende Wirkung der UV-C-Strahlung erstreckt sich auch auf Bakterien, Viren, Sporen, Pilze, Schimmelpilze und Milben; sie ist hauptsächlich auf die zerstörerische Wirkung der UV-C-Strahlung auf ihre DNA zurückzuführen; die UV-C-Strahlen schädigen nämlich ihren Fortpflanzungsapparat und verhindern ihre Vermehrung.

Bakterien, Viren, Sporen, Pilze, Schimmelpilze und Milben sind alle empfindlich gegenüber UV-C und können daher durch UV-C beseitigt werden. Mikroben können keine Resistenz gegen UV-C-Strahlung erwerben, wie es bei der Verwendung von chemischen Desinfektionsmitteln und Antibiotika der Fall ist. UV-Strahlung ist umweltfreundlich. Eine Umweltverschmutzung ist bei der Verwendung normaler Desinfektionsmittel unvermeidlich. Außerdem besteht die Gefahr, dass durch das direkte Einatmen der Dämpfe oder das Verschlucken von Lebensmitteln, die durch den Kontakt mit den chemischen Desinfektionsmitteln verunreinigt wurden, schwerwiegende Schäden entstehen können. In den Bereichen, in denen auf chemische Desinfektionsmittel nicht verzichtet werden kann (Lebensmittelindustrie, Pharmazeutik, Gesundheitswesen usw.), ermöglicht der Einsatz ultravioletter Strahlen bei der Desinfektion eine Verringerung der Desinfektionsmittelmenge mit erheblichen Kosteneinsparungen und größerer Rücksicht auf die Umwelt, wobei der Desinfektionsgrad beibehalten und fast immer verbessert wird. UV-C-Geräte können in Räumen und Maschinen installiert werden und so programmiert werden, dass sie Tag und Nacht den gleichen Desinfektionsgrad aufrechterhalten und somit ideale hygienische Bedingungen ohne Schwankungen gewährleisten. Im Gegensatz dazu entfalten chemische Desinfektionsmittel ihre volle Wirkung erst bei ihrer Anwendung. Bei der Verwendung von mit LIGHT PROGRESS ausgestatteten Geräten sind die Betriebskosten gering; man kann sagen, dass ein 'LIGHT PROGRESS' UV-C-System außer dem normalen Lampenwechsel keine Wartung erfordert. Das Preis-/Leistungs-Verhältnis ist hervorragend, die Geräte sind leistungsstark und haben eine lange Lebensdauer. Deshalb ist die Keimabtötung durch UV-C im Vergleich zu anderen Systemen (oder im Zusammenspiel mit diesen) kostengünstig und hochwirksam.

UV-C-Strahlen wirken, wenn sie richtig und mit den entsprechenden Vorsichtsmaßnahmen angewendet werden. Der Unterschied zwischen einem qualitativ hochwertigen Projekt und einer erfolglosen Anwendung liegt in der gründlichen Kenntnis des Themas und der im Laufe der Zeit gesammelten Erfahrung. Seit 1987 führt Light Progress erfolgreich Projekte in der ganzen Welt durch und hat einen Kundenstamm von Großunternehmen in allen Sektoren gewonnen, die geprüfte hygienische Bedingungen für die Herstellung von Qualitätsprodukten und -dienstleistungen benötigen.